[ - Collapse All ]
Sommerfrische  

Sọm|mer|fri|sche, die <Pl. selten> (veraltend):
a) Erholungsaufenthalt im Sommer auf dem Land, an der See, im Gebirge: in die S. fahren; sie ist hier zur S.;

b)Ort für eine Sommerfrische (a) : eine beliebte S. an der See.
Sommerfrische  

Sọm|mer|fri|sche, die; -, -n (veraltend)
Sommerfrische  

Sọm|mer|fri|sche, die <Pl. selten> (veraltend):
a) Erholungsaufenthalt im Sommer auf dem Land, an der See, im Gebirge: in die S. fahren; sie ist hier zur S.;

b)Ort für eine Sommerfrische (a): eine beliebte S. an der See.
Sommerfrische  

n.
<f. 19> Erholung, Aufenthalt im Sommer an einem anderen Ort als dem Wohnsitz, an der See, im Gebirge, auf dem Lande; Urlaubsort für Sommerurlaub; Ggs Winterfrische; in die ~ gehen; zur ~ fahren
['Som·mer·fri·sche]