[ - Collapse All ]
sonderbar  

sọn|der|bar [mhd. sunderbære, -bar = besonder..., ausgezeichnet, spätahd. sundirbær, -bāre = abgesondert] <Adj.>: vom Üblichen, Gewohnten, Erwarteten abweichend u. deshalb Verwunderung od. Befremden hervorrufend; merkwürdig, eigenartig: ein -er Mensch, Gast; ein -es Erlebnis, Gefühl; sein Benehmen war s.; ich finde es s., dass du nichts gesagt hast; s. aussehen; es ist so s. still im Haus.
sonderbar  

abseitig, absonderlich, abwegig, ausgefallen, außergewöhnlich, außerordentlich, befremdend, bemerkenswert, besonder..., bizarr, eigenartig, eigentümlich, eigenwillig, erstaunlich, exotisch, extravagant, kauzig, komisch, merkwürdig, originell, schrill, seltsam, spleenig, überspannt, [ver]wunderlich; (geh.): befremdlich, wundersam; (bildungsspr.): barock, kurios, skurril, unkonventionell; (ugs.): schrullenhaft, schrullig, verrückt; (ugs., oft emotional übertreibend): pervers; (ugs., oft abwertend): schräg; (abwertend): verschroben; (oft abwertend): eigenbrötlerisch; (salopp): irre; (landsch.): besonders; (veraltend): eigen; (bildungsspr. veraltend): extraordinär.
[sonderbar]
[sonderbarer, sonderbare, sonderbares, sonderbaren, sonderbarem, sonderbarerer, sonderbarere, sonderbareres, sonderbareren, sonderbarerem, sonderbarster, sonderbarste, sonderbarstes, sonderbarsten, sonderbarstem]
sonderbar  

sọn|der|bar [mhd. sunderbære, -bar = besonder..., ausgezeichnet, spätahd. sundirbær, -bāre = abgesondert] <Adj.>: vom Üblichen, Gewohnten, Erwarteten abweichend u. deshalb Verwunderung od. Befremden hervorrufend; merkwürdig, eigenartig: ein -er Mensch, Gast; ein -es Erlebnis, Gefühl; sein Benehmen war s.; ich finde es s., dass du nichts gesagt hast; s. aussehen; es ist so s. still im Haus.
sonderbar  

Adj. [mhd. sunderb?re, -bar= besonder..., ausgezeichnet, spätahd. sundirb?r, -bare= abgesondert]: vom Üblichen, Gewohnten, Erwarteten abweichend u. deshalb Verwunderung od. Befremden hervorrufend; merkwürdig, eigenartig: ein -er Mensch, Gast; ein -es Erlebnis, Gefühl; sein Benehmen war s.; ich finde es s., dass du nichts gesagt hast; s. aussehen; es ist so s. still im Haus.
sonderbar  

adj.
<Adj.> eigenartig, merkwürdig, anders als das Gewohnte, Übliche, Erstaunen erregend, befremdend, befremdlich; ~es Benehmen, Verhalten; ein ~es Erlebnis, Naturereignis; ein ~es Geräusch; ein ~er Heiliger <umg.> ein Sonderling; warum siehst du mich so ~ an?; es klingt ~, aber es ist wirklich so; das ist doch ~! [<sonder + …bar]
['son·der·bar]
[sonderbarer, sonderbare, sonderbares, sonderbaren, sonderbarem, sonderbarerer, sonderbarere, sonderbareres, sonderbareren, sonderbarerem, sonderbarster, sonderbarste, sonderbarstes, sonderbarsten, sonderbarstem]