[ - Collapse All ]
Song  

Sọng der; -s, -s <engl.>:

1.Lied (der populären Unterhaltungsmusik o. Ä.).


2.(musikalisch u. textlich meist einfaches) einprägsames, oft als Sprechgesang vorgetragenes Lied mit zeitkritischem, sozialkritischem, satirischem, lehrhaftem o. ä. Inhalt
Song  

Song [sɔŋ], der; -s, -s [engl. song = Lied, ablautende Bildung zu: to sing = singen]:

1.(ugs.) Lied (der Unterhaltungsmusik o. Ä.): ein S. von Bob Dylan, den Beatles.


2.(musikalisch u. textlich meist einfaches) einprägsames, oft als Sprechgesang vorgetragenes Lied mit zeitkritischem, sozialkritischem, satirischem o. ä. Inhalt: ein S. von Brecht und Weill, aus der Dreigroschenoper.
Song  

Sọng, der; -s, -s <engl.> (Lied [oft mit sozialkritischem Inhalt])
Song  

Chanson, Evergreen, Gassenhauer, Gesangsstück, Lied, Melodie, Schlager, Titel, Stück, Vokalstück, Weise; (ugs.): Hit, Ohrwurm; (Jargon): Track.
[Song]
Song  

Song [sɔŋ], der; -s, -s [engl. song = Lied, ablautende Bildung zu: to sing = singen]:

1.(ugs.) Lied (der Unterhaltungsmusik o. Ä.): ein S. von Bob Dylan, den Beatles.


2.(musikalisch u. textlich meist einfaches) einprägsames, oft als Sprechgesang vorgetragenes Lied mit zeitkritischem, sozialkritischem, satirischem o. ä. Inhalt: ein S. von Brecht und Weill, aus der Dreigroschenoper.
Song  

[], der; -s, -s [engl. song= Lied, ablautende Bildung zu: to sing= singen]: 1. (ugs.) Lied (der Unterhaltungsmusik o.Ä.): ein S. von Bob Dylan, den Beatles. 2. (musikalisch u. textlich meist einfaches) einprägsames, oft als Sprechgesang vorgetragenes Lied mit zeitkritischem, sozialkritischem, satirischem o.ä. Inhalt: ein S. von Brecht und Weill, aus der Dreigroschenoper.
Song  

n.
<m. 6> Schlager, Lied; <seit B. Brecht u. K. Weill> scharf satir. Lied im Stil des Bänkelsangs mit Jazzelementen [engl., „Lied“]
[Song]
[Songs]