[ - Collapse All ]
Sonnenaufgang  

Sọn|nen|auf|gang, der: das Aufgehen (1) der Sonne am Morgen: S. ist morgen um sechs Uhr drei; den S. beobachten; kurz nach, eine Stunde vor S.; bei S.
Sonnenaufgang  

Sọn|nen|auf|gang
Sonnenaufgang  

Frühdämmerung, Hellwerden, Morgendämmerung, Morgengrauen, Morgenrot, Morgenröte, Morgenstunde, Tagesanbruch, Tagesbeginn; (geh.): Frühlicht, Tagesgrauen; (dichter.): Frühdämmer; (dichter.; griech. Myth.): Eos; (dichter.; röm. Myth.): Aurora.
[Sonnenaufgang]
[Sonnenaufganges, Sonnenaufgangs, Sonnenaufgange, Sonnenaufgänge, Sonnenaufgängen]
Sonnenaufgang  

Sọn|nen|auf|gang, der: das Aufgehen (1) der Sonne am Morgen: S. ist morgen um sechs Uhr drei; den S. beobachten; kurz nach, eine Stunde vor S.; bei S.
Sonnenaufgang  

n.
<a. [--'--] m. 1u> Sichtbarwerden der Sonne am östlichen Himmel; Ggs Sonnenuntergang; bei, nach, vor ~
['Son·nen·auf·gang]
[Sonnenaufganges, Sonnenaufgangs, Sonnenaufgange, Sonnenaufgänge, Sonnenaufgängen]