[ - Collapse All ]
sorgfältig  

sọrg|fäl|tig <Adj.> [spätmhd. sorcveltic = sorgenvoll, eigtl. wohl = mit Sorgenfalten auf der Stirn; die heutige Bed. zuerst im 14. Jh. im Niederd. u. Md.]: voller Sorgfalt, von Sorgfalt zeugend: eine -e Arbeit; ein sehr zuverlässiger und -er Mensch; er ist ein sehr -er Arbeiter; ich muss Sie bitten, [dabei] künftig etwas -er zu sein; sie ist, arbeitet, schreibt sehr s.; das muss s. vorbereitet werden.
sorgfältig  

sọrg|fäl|tig
sorgfältig  

a) akkurat, ausführlich, bis ins Einzelne, eingehend, liebevoll, exakt, fundiert, [ganz] genau, gewissenhaft, gründlich, gut, intensiv, korrekt, mit Liebe/Mühe/Sorgfalt, solide, verlässlich, zuverlässig; (geh.): sorgsam; (bildungsspr.): akribisch, bis ins kleinste Detail, detailliert, differenziert, in allen Details, minutiös, penibel, präzise, profund; (ugs.): haargenau, pingelig; (abwertend): pedantisch; (veraltend): sorglich.

b) aufmerksam, bedächtig, behutsam, besonnen, geduldig, pfleglich, respektvoll, rücksichtsvoll, sachte, sanft, schonend, schonungsvoll, sensibel, überlegt, umsichtig, vorsichtig, zart; (geh.): achtsam, bedachtsam, mit Bedacht.

[sorgfältig]
[sorgfältiger, sorgfältige, sorgfältiges, sorgfältigen, sorgfältigem, sorgfältigerer, sorgfältigere, sorgfältigeres, sorgfältigeren, sorgfältigerem, sorgfältigster, sorgfältigste, sorgfältigstes, sorgfältigsten, sorgfältigstem, sorgfaeltig]
sorgfältig  

sọrg|fäl|tig <Adj.> [spätmhd. sorcveltic = sorgenvoll, eigtl. wohl = mit Sorgenfalten auf der Stirn; die heutige Bed. zuerst im 14. Jh. im Niederd. u. Md.]: voller Sorgfalt, von Sorgfalt zeugend: eine -e Arbeit; ein sehr zuverlässiger und -er Mensch; er ist ein sehr -er Arbeiter; ich muss Sie bitten, [dabei] künftig etwas -er zu sein; sie ist, arbeitet, schreibt sehr s.; das muss s. vorbereitet werden.
sorgfältig  

Adj. [spätmhd. sorcveltic= sorgenvoll, eigtl. wohl= mit Sorgenfalten auf der Stirn; die heutige Bed. zuerst im 14.Jh. im Niederd. u. Md.]: voller Sorgfalt, von Sorgfalt zeugend: eine -e Arbeit; ein sehr zuverlässiger und -er Mensch; er ist ein sehr -er Arbeiter; ich muss Sie bitten, [dabei] künftig etwas -er zu sein; sie ist, arbeitet, schreibt sehr s.; das muss s. vorbereitet werden.
sorgfältig  

adj.
<Adj.> mit Sorgfalt, genau, gewissenhaft; ~ arbeiten; ~ aufpassen, ein geliehenes Buch ~ behandeln; mach es ~!; die Serviette ~ zusammenlegen
['sorg·fäl·tig]
[sorgfältiger, sorgfältige, sorgfältiges, sorgfältigen, sorgfältigem, sorgfältigerer, sorgfältigere, sorgfältigeres, sorgfältigeren, sorgfältigerem, sorgfältigster, sorgfältigste, sorgfältigstes, sorgfältigsten, sorgfältigstem]