[ - Collapse All ]
soviel  

so|viel <Konj.>:

1. nach dem, was: s. ich weiß/mich erinnere, s. mir bekannt ist, kommt er heute; es geht gut voran, s. ich sehe.


2.in wie großem Maß auch immer: s. er sich auch abmüht, er kommt zu keinem Ergebnis.
soviel  


1. nach dem, was; soweit.

2. in welchem Maß/Umfang auch immer, wie viel auch immer.

[soviel]
soviel  

so|viel <Konj.>:

1. nach dem, was: s. ich weiß/mich erinnere, s. mir bekannt ist, kommt er heute; es geht gut voran, s. ich sehe.


2.in wie großem Maß auch immer: s. er sich auch abmüht, er kommt zu keinem Ergebnis.
soviel  

[Konj.]: 1. nach dem, was: s. ich weiß/mich erinnere, s. mir bekannt ist, kommt er heute; es geht gut voran, s. ich sehe. 2. in wie großem Maß auch immer: s. er sich auch abmüht, er kommt zu keinem Ergebnis.
soviel  

adv.
<Konj.> nach dem zu urteilen, was (ich sehe, weiß usw.); ~ ich sehe, ist die Arbeit fertig; ~ ist gewiss eins, <od.> das ist gewiss; ~ ich weiß, kommt er heute nicht mehr
[so'viel1]

adv.
so'viel2 <Adv.> in gleicher Menge, in gleichem Umfang; ~ du willst; nimm, ~ du tragen kannst; noch einmal ~ die doppelte Men- ge; ~ wie <Abk.: svw.> von gleicher Bedeutung;
[so'viel2,]