[ - Collapse All ]
Sowjet  

So|w|jẹt [auch: 'zɔ...] der; -s, -s <russ.; »Rat«>:

1.(hist.) Arbeiter-, Bauern- u. Soldatenrat der russischen Revolutionen (1905 u. 1917).


2.Behörde od. Organ der Selbstverwaltung in der Sowjetunion; Oberster Sowjet: höchstes Organ der Volksvertretung in der Sowjetunion.


3.(nur Plural; ugs.) Sowjetbürger
Sowjet  

Sow|jẹt [auch: 'zɔvjεt], der; -s, -s [russ. sovet = Rat] (hist.):

1.russ. Bez. für ↑ [Arbeiter-und-Soldaten-]Rat : der Petrograder S.


2.(in der Sowjetunion) Behörde od. Organ der Verwaltung: ein städtischer, ländlicher S.; der Oberste S. (oberste Volksvertretung der Sowjetunion).


3. <Pl.> Sowjetunion: 1961 gelang den -s der erste bemannte Raumflug.
Sowjet  

So|w|jẹt [auch 'zɔ...], der; -s, -s <russ., »Rat«> (Form der Volksvertretung [in der Sowjetunion]; nur Plur.: Sowjetbürger)
Sowjet  

Sow|jẹt [auch: 'zɔvjεt], der; -s, -s [russ. sovet = Rat] (hist.):

1.russ. Bez. für ↑ [Arbeiter-und-Soldaten-]Rat: der Petrograder S.


2.(in der Sowjetunion) Behörde od. Organ der Verwaltung: ein städtischer, ländlicher S.; der Oberste S. (oberste Volksvertretung der Sowjetunion).


3. <Pl.> Sowjetunion: 1961 gelang den -s der erste bemannte Raumflug.
Sowjet  

n.
<auch> Sow'jet <m. 6; urspr.> Arbeiter- u. Soldatenrat; <bis 1991> Verwaltungsbehörde in der Sowjetunion; die ~s <['--] umg.> die Sowjetrussen, die Einwohner der Sowjetunion; Oberster ~ Volksvertretung in der Sowjetunion; [<russ. sowjet]
[So'wjet,]
[Sowjets]