[ - Collapse All ]
sowohl  

so|wohl <Konj.>: nur in der Verbindung s. ... als/wie [auch] ... (nicht nur ..., sondern auch; verbindet nebengeordnete gleichartige Satzteile, Aufzählungsglieder u. betont dabei nachdrücklich, dass jedem von ihnen gleiches Gewicht zukommt): s. er wie [auch] sie waren/ (seltener:) war erschienen; sie spricht s. Englisch als [auch] Französisch als [auch] Italienisch; ein Zimmer, in dem das Kind s. schläft als auch spielt als auch seine Schularbeiten macht.
sowohl  

so|wohl <Konj.>: nur in der Verbindung s. ... als/wie [auch] ... (nicht nur ..., sondern auch; verbindet nebengeordnete gleichartige Satzteile, Aufzählungsglieder u. betont dabei nachdrücklich, dass jedem von ihnen gleiches Gewicht zukommt): s. er wie [auch] sie waren/ (seltener:) war erschienen; sie spricht s. Englisch als [auch] Französisch als [auch] Italienisch; ein Zimmer, in dem das Kind s. schläft als auch spielt als auch seine Schularbeiten macht.
sowohl  

[Konj.]: nur in der Verbindung s.... als/wie [auch] ... (nicht nur ..., sondern auch; verbindet nebengeordnete gleichartige Satzteile, Aufzählungsglieder u. betont dabei nachdrücklich, dass jedem von ihnen gleiches Gewicht zukommt): s. er wie [auch] sie waren/(seltener:) war erschienen; sie spricht s. Englisch als [auch] Französisch als [auch] Italienisch; ein Zimmer, in dem das Kind s. schläft als auch spielt als auch seine Schularbeiten macht.
sowohl  

conj.
<Konj.; nur in der Fügung> ~ … als auch … nicht nur …, sondern auch; ~ Männer und Frauen als auch Kinder; dieses Gerät ist ~ praktisch als auch äußerlich hübsch
[so'wohl]