[ - Collapse All ]
Sozialabbau  

So|zi|al|ab|bau, der <o. Pl.>: Abbau (2) der Sozialleistungen.
Sozialabbau  

So|zi|al|ab|bau, der; -s
Sozialabbau  

So|zi|al|ab|bau, der <o. Pl.>: Abbau (2) der Sozialleistungen.
Sozialabbau  

n.
<m. 1; unz.; abwertend> umfassende Reduzierung der sozialen Leistungen des Staates in allen gesellschaftlichen Bereichen mit dem Ziel der Kosteneinsparung, z. B. im Bereich der Arbeitslosenhilfe, der Subventionierung von Krankenhäusern, der Ausstattung von Schulen u. Ä.
[So·zi'al·ab·bau]
[Sozialabbaues, Sozialabbaus, Sozialabbaue, Sozialabbauten, Sozialabbauen]