[ - Collapse All ]
Sozialabgaben  

So|zi|al|ab|ga|ben <Pl.>: (in der Höhe vom Bruttoentgelt des Arbeitnehmers abhängende) Beiträge für die Sozialversicherung.
Sozialabgaben  

So|zi|al|ab|ga|ben Plur.
Sozialabgaben  

Allgemein
Steuern/Abgaben
siehe auch: Pflegeversicherung; Krankenversicherung; Arbeitslosenversicherung; Rentenversicherung
Sammelbegriff f
Sozialabgaben  

So|zi|al|ab|ga|ben <Pl.>: (in der Höhe vom Bruttoentgelt des Arbeitnehmers abhängende) Beiträge für die Sozialversicherung.
Sozialabgaben  

[Pl.]: (in der Höhe vom Bruttoentgelt des Arbeitnehmers abhängende) Beiträge für die Sozialversicherung.
Sozialabgaben  

n.
<Pl.> gesetzlich vorgeschriebene Abgabe für Arbeitnehmer u. -geber für gemeinnützige Zwecke, z.B. Kranken- u. Arbeitslosenversicherung
[So·zi'al·ab·ga·ben]