[ - Collapse All ]
Sozialleistungen  

So|zi|al|leis|tun|gen <Pl.>: Gesamtheit aller von staatlichen u. gesellschaftlichen Institutionen od. vom Arbeitgeber entrichteten Leistungen zur Verbesserung der Arbeits- u. Lebensbedingungen u. zur wirtschaftlichen Absicherung des Arbeitnehmers.
Sozialleistungen  

So|zi|al|leis|tun|gen Plur.
Sozialleistungen  

Allgemein
Transfers/Subventionen
Sozialleistungen  

So|zi|al|leis|tun|gen <Pl.>: Gesamtheit aller von staatlichen u. gesellschaftlichen Institutionen od. vom Arbeitgeber entrichteten Leistungen zur Verbesserung der Arbeits- u. Lebensbedingungen u. zur wirtschaftlichen Absicherung des Arbeitnehmers.
Sozialleistungen  

[Pl.]: Gesamtheit aller von staatlichen u. gesellschaftlichen Institutionen od. vom Arbeitgeber entrichteten Leistungen zur Verbesserung der Arbeits- u. Lebensbedingungen u. zur wirtschaftlichen Absicherung des Arbeitnehmers.
Sozialleistungen  

n.
So·zi'al·leis·tun·gen <Pl.> von öffentl. Verwaltungen od. von Unternehmen zur Deckung bestimmter sozialer Risiken gewährte Geld- u. Sachleistungen
[So·zi'al·lei·stun·gen,]