[ - Collapse All ]
Sozialprodukt  

So|zi|al|pro|dukt das; -[e]s; -e: Gesamtheit aller Güter, die eine Volkswirtschaft in einem Zeitraum mithilfe der Produktionsfaktoren erzeugt (nach Abzug sämtlicher Vorleistungen)
Sozialprodukt  

So|zi|al|pro|dukt, das (Wirtsch.): (in Geldwert ausgedrückte) Gesamtheit aller Güter, die eine Volkswirtschaft in einem bestimmten Zeitraum gewerbsmäßig herstellt (nach Abzug sämtlicher Vorleistungen).
Sozialprodukt  

So|zi|al|pro|dukt (Wirtsch.)
Sozialprodukt  

Allgemein
Mikro/Makrobegriffe
siehe auch: Entstehung des Sozialprodukts
Sozialprodukt  

So|zi|al|pro|dukt, das (Wirtsch.): (in Geldwert ausgedrückte) Gesamtheit aller Güter, die eine Volkswirtschaft in einem bestimmten Zeitraum gewerbsmäßig herstellt (nach Abzug sämtlicher Vorleistungen).
Sozialprodukt  

n.
<n. 11; unz.> volkswirtschaftliches Nettoprodukt, das sich aus der Summe aller produzierten Güter ergibt; Sy Nationaleinkommen, Volkseinkommen
[So·zi'al·pro·dukt]
[Sozialproduktes, Sozialprodukts, Sozialprodukte, Sozialprodukten]