[ - Collapse All ]
Spalte  

Spạl|te, die; -, -n [spätmhd. spalte, mhd. (md.) spalde, Nebenf. von ↑ Spalt ]:

1.längerer Riss in einem festen Material: -n im Fels; im Mauerwerk zeigten sich tiefe, breite -n.


2.(Druckw.) blockartiger Teil [gleich langer] untereinandergesetzter Zeilen, der mit einem od. mehreren anderen beim Umbruch (2 a) zu einer Seite zusammengestellt wird (Abk.: Sp.): die Buchseite hat zwei -n; der Artikel war eine S. lang, ging über drei -n; der Skandal füllte die -n der Weltpresse (stand in allen Zeitungen); das Zitat steht in der linken S. oben.


3.(bes. österr.) halbmondförmige 1Scheibe (2) einer Frucht: einen Apfel in -n schneiden; gibst du mir mal eine S. von deiner Orange?


4. (vulg.) Scham.


5.(ugs.) Gesäßspalte.
Spalte  

Spạl|te, die; -, -n (österr. und landsch. auch für Schnitz, Scheibe; Abk. [Buchw.] Sp.)
Spalte  


1. a) Einriss, Riss, Sprung; (ugs.): Knacks; (veraltet): Szissur.

b) Spalt.

2. Druckspalte; (bildungsspr.): Rubrik; (Druckw.): Kolumne.

3. Gesäßspalte; (salopp): Kerbe, Kimme.

[Spalte]
[Spalten]
Spalte  

Spạl|te, die; -, -n [spätmhd. spalte, mhd. (md.) spalde, Nebenf. von ↑ Spalt]:

1.längerer Riss in einem festen Material: -n im Fels; im Mauerwerk zeigten sich tiefe, breite -n.


2.(Druckw.) blockartiger Teil [gleich langer] untereinandergesetzter Zeilen, der mit einem od. mehreren anderen beim Umbruch (2 a) zu einer Seite zusammengestellt wird (Abk.: Sp.): die Buchseite hat zwei -n; der Artikel war eine S. lang, ging über drei -n; der Skandal füllte die -n der Weltpresse (stand in allen Zeitungen); das Zitat steht in der linken S. oben.


3.(bes. österr.) halbmondförmige 1Scheibe (2) einer Frucht: einen Apfel in -n schneiden; gibst du mir mal eine S. von deiner Orange?


4. (vulg.) Scham.


5.(ugs.) Gesäßspalte.
Spalte  

n.
<f. 19> = Spalt (Erd~, Fels~, Gletscher~);<Abk.. Sp.> Schriftsatz in Form eines senkrechten Streifens (in der Zeitung od. in einem meist wissenschaftlichen Buch); der Artikel nahm zwei ~n ein; die ~n (der Zeitung) füllen; Seite 2, ~ 4 (der Zeitung); das Wörterbuch, Lexikon ist in zwei ~n gesetzt
['Spal·te]
[Spalten]