[ - Collapse All ]
Spannweite  

Spạnn|wei|te, die:

1.Strecke zwischen den Spitzen der ausgebreiteten Flügel eines Vogels od. Insekts, der Tragflächen eines Flugzeugs: die S. des Flugzeugs beträgt zwölf Meter; die Flügel des Vogels haben eine S. von einem Meter; die geistige S. eines Menschen.


2.(Bauw.) Entfernung, Erstreckung (eines Bogens, eines Gewölbes) von einem Pfeiler, einem Ende zum anderen.
Spannweite  

Spạnn|wei|te
Spannweite  

Spạnn|wei|te, die:

1.Strecke zwischen den Spitzen der ausgebreiteten Flügel eines Vogels od. Insekts, der Tragflächen eines Flugzeugs: die S. des Flugzeugs beträgt zwölf Meter; die Flügel des Vogels haben eine S. von einem Meter; die geistige S. eines Menschen.


2.(Bauw.) Entfernung, Erstreckung (eines Bogens, eines Gewölbes) von einem Pfeiler, einem Ende zum anderen.
Spannweite  

n.
<f. 19> Entfernung zwischen beiden Spitzen der (ausgebreiteten) Flügel; Weite (eine Brücke, eines Bogens); <fig.> Reichweite, Wirkungsbereich; das Flugzeug hat eine ~ von 40 m; der Vogel hat eine ~ von 50 cm; geistige ~ <fig.> Umfang der geistigen Begabung od. Interessen;
['Spann·wei·te]
[Spannweiten]