[ - Collapse All ]
Speitäubling  

Spei|täub|ling, der [zu ↑ speien ]: ungenießbarer Täubling.
Speitäubling  

Spei|täub|ling, Spei|teu|fel (ein Pilz)
[Speiteufel]
Speitäubling  

Spei|täub|ling, der [zu ↑ speien]: ungenießbarer Täubling.
Speitäubling  

n.
<m. 1> 'Spei·teu·fel <m. 5> ungenießbarer Pilz aus der Gattung der Täublinge: Russula emetica
['Spei·täub·ling]
[Speitäublings, Speitäublinge, Speitäublingen, Speiteufel]