[ - Collapse All ]
Spektralfarbe  

Spek|t|ral|far|be die; -, -en: eine der sieben ungemischten, reinen Farben verschiedener Wellenlänge, die bei der spektralen Zerlegung von Licht entstehen u. die nicht weiter zerlegbar sind
Spektralfarbe  

Spek|tral|far|be, die <meist Pl.> (Physik): eine der sieben ungemischten, reinen Farben verschiedener Wellenlänge, die bei der spektralen Zerlegung von Licht entstehen u. die nicht weiter zerlegbar sind.
Spektralfarbe  

Spek|t|ral|far|be
Spektralfarbe  

Spek|tral|far|be, die <meist Pl.> (Physik): eine der sieben ungemischten, reinen Farben verschiedener Wellenlänge, die bei der spektralen Zerlegung von Licht entstehen u. die nicht weiter zerlegbar sind.
Spektralfarbe  

n.
<f. 19> Licht einer einzigen Wellenlänge; ~n <Pl.> die durch Zerlegung von weißem Licht entstehenden Farben;

Die Buchstabenfolge spek·tr… kann in Fremdwörtern auch spekt·r… getrennt werden.
[Spek'tral·far·be]
[Spektralfarben]