[ - Collapse All ]
spezifizieren  

spe|zi|fi|zie|ren:

1.einzeln aufführen, verzeichnen.


2.zergliedern
spezifizieren  

spe|zi|fi|zie|ren <sw. V.; hat> [mlat. specificare] (bildungsspr.): im Einzelnen darlegen, aufführen; detailliert ausführen, genau[er] bestimmen: Auslagen, Ausgaben s.; verlangen Sie eine spezifizierte Rechnung; ein spezifizierendes Attribut.
spezifizieren  

spe|zi|fi|zie|ren (einzeln aufführen; zergliedern)
spezifizieren  

[auf]gliedern, aufschlüsseln, bestimmen, definieren, feststellen, klassifizieren, konkretisieren, unterscheiden; (bildungsspr.): differenzieren.
[spezifizieren]
[spezifiziere, spezifizierst, spezifiziert, spezifizierte, spezifiziertest, spezifizierten, spezifiziertet, spezifizierest, spezifizieret, spezifizier, spezifizierend]
spezifizieren  

spe|zi|fi|zie|ren <sw. V.; hat> [mlat. specificare] (bildungsspr.): im Einzelnen darlegen, aufführen; detailliert ausführen, genau[er] bestimmen: Auslagen, Ausgaben s.; verlangen Sie eine spezifizierte Rechnung; ein spezifizierendes Attribut.
spezifizieren  

[sw. V.; hat] [mlat. specificare] (bildungsspr.): im Einzelnen darlegen, aufführen; detailliert ausführen, genau[er] bestimmen: Auslagen, Ausgaben s.; verlangen Sie eine spezifizierte Rechnung; ein spezifizierendes Attribut.
spezifizieren  

v.
<V.t.; hat> gliedern, unterscheiden; einzeln anführen, im einzelnen darlegen; eine Rechnung ~ [zu lat. species „Art“ (Spezies) + facere (-ficare) „machen“]
[spe·zi·fi'zie·ren]
[spezifiziere, spezifizierst, spezifiziert, spezifizieren, spezifizierte, spezifiziertest, spezifizierten, spezifiziertet, spezifizierest, spezifizieret, spezifizier, spezifiziert, spezifizierend]