[ - Collapse All ]
Spiritus  

1Spi|ri|tus ['spi:...] der, -, - [...tu:s] <lat.>: Hauch, Atem, [Lebens]geist; Spiritus asper: (Plural: Spiritus asperi): Zeichen ( ` ) für den h-Anlaut im Altgriechischen; Spiritus familiaris: guter Hausgeist, Vertraute[r] der Familie; Spiritus lenis: (Plural: Spiritus lenes [...ne:s]): Zeichen ( ' ) für das Fehlen des h-Anlautes im Altgriechischen; Spiritus Rector: leitender, belebender, treibender Geist, Seele (z. B. eines Betriebes, Vorhabens); Spiritus Sanctus: der Heilige Geist

2Spi|ri|tus ['∫pi:...] der; -, -se: Weingeist; Alkohol
Spiritus  

1Spi|ri|tus, der; -, (Sorten:) -se [alchemistenlat. spiritus = destillierter Extrakt < lat. spiritus, 2↑ Spiritus ]: technischen Zwecken dienender, vergällter (Äthyl)alkohol: ein Organ in S. legen, in S. konservieren; mit S. (auf einem Spirituskocher) kochen.

2Spi|ri|tus ['sp...], der; -, - [...tu:s; lat. spiritus, zu: spirare = blasen; (be)hauchen, atmen; leben] (bildungsspr.): Hauch, Atem, [Lebens]geist.
Spiritus  

Spi|ri|tus [sp...], der; -, - <lat.> (Hauch, Atem, [Lebens]geist)

Spi|ri|tus [∫p...], der; -, Plur. (Sorten:) -se (Weingeist, Alkohol)
Spiritus  

[Ethyl]alkohol, Weingeist; (Fachspr.): Sprit.
[Spiritus]
[Spiriten]
Spiritus  

1Spi|ri|tus, der; -, (Sorten:) -se [alchemistenlat. spiritus = destillierter Extrakt < lat. spiritus, 2↑ Spiritus]: technischen Zwecken dienender, vergällter (Äthyl)alkohol: ein Organ in S. legen, in S. konservieren; mit S. (auf einem Spirituskocher) kochen.

2Spi|ri|tus ['sp...], der; -, - [...tu:s; lat. spiritus, zu: spirare = blasen; (be)hauchen, atmen; leben] (bildungsspr.): Hauch, Atem, [Lebens]geist.
Spiritus  

['sp...], der; -, - [...tu:s; lat. spiritus, zu: spirare= blasen; (be)hauchen, atmen; leben] (bildungsspr.): Hauch, Atem, [Lebens]geist.
Spiritus  

n.
<['spi-] m.; -; unz.> Atem, Hauch; Leben; Geist; <['ʃpi:-]> techn. hergestelltes Ethanol; <i.e.S.> = Weingeist; Tiere, Körperteile in ~ legen, setzen <lat., „Hauch, Atem, Seele, Geist“, <a. fig.> „Weingeist“; zu spirare „hauchen, atmen“>; ~ asper <Zeichen: c> in der grch. Schrift Zeichen auf einem Vokal zur Aussprache mit anlautendem h; [lat., „harte Atmung“]; ~ lenis <Zeichen: ɔ> Zeichen zur Aussprache ohne h; [lat., „weiche Atmung“]; ~ rector/ Rector führender, belebender Geist, treibende Kraft (eines Unternehmens); [lat., „lenkender Geist“]; ~ sanctus der Heilige Geist; [lat.]
[Spi·ri·tus]
[Spiriten]