[ - Collapse All ]
Squash  

Squash [skvɔ∫] das; - <lat.-vulgärlat.-fr.-engl.>:

1.(Sport) Ballspiel, bei dem ein kleiner Ball mit einer Art Tennisschläger gegen eine Wand geschlagen wird u. der Gegner daraufhin versuchen muss, den Ball beim Rückprall zu erreichen u. seinerseits zu schlagen.


2.ausgepresster Saft [mit Mark] von Zitrusfrüchten
Squash  

Squash [skvɔ∫], das; - [1: engl. squash, zu: to squash = zerquetschen; 2: engl. squash = weiche Masse, nach dem weichen Ball]:

1.frisch gepresster Fruchtsaft mit Fruchtfleisch [von Zitrusfrüchten].


2.(Sport) Ballspiel, bei dem ein kleiner Ball gegen eine Wand geschlagen wird u. der Gegner den zurückprallenden Ball seinerseits schlagen muss: S. spielen [gehen].
Squash  

Squash [skvɔ∫], das; - <engl.> (Fruchtsaft mit Fruchtfleisch; dem Tennis ähnliches Ballspiel)
Squash  

Squash [skvɔ∫], das; - [1: engl. squash, zu: to squash = zerquetschen; 2: engl. squash = weiche Masse, nach dem weichen Ball]:

1.frisch gepresster Fruchtsaft mit Fruchtfleisch [von Zitrusfrüchten].


2.(Sport) Ballspiel, bei dem ein kleiner Ball gegen eine Wand geschlagen wird u. der Gegner den zurückprallenden Ball seinerseits schlagen muss: S. spielen [gehen].
Squash  

[], das; - [1: engl. squash, zu: to squash= zerquetschen; 2: engl. squash= weiche Masse, nach dem weichen Ball]: 1. frisch gepresster Fruchtsaft mit Fruchtfleisch [von Zitrusfrüchten]. 2. (Sport) Ballspiel, bei dem ein kleiner Ball gegen eine Wand geschlagen wird u. der Gegner den zurückprallenden Ball seinerseits schlagen muss: S. spielen [gehen].
Squash  

n.
<[skwɔʃ] n.; - od. -s; unz.; Sp.> Rückschlagspiel zwischen zwei Spielern auf einer 6,40x9,75m großen, von vier Wänden begrenzten Fläche [engl., „pressen“ <vulgärlat. exquassare; zu lat. ex „aus, heraus“ + quassare „schleudern“]
[Squash]