[ - Collapse All ]
Stützpunkt  

Stụ̈tz|punkt, der:

1.als Ausgangspunkt für bestimmte [strategisch, taktisch wichtige] Unternehmungen dienender, entsprechend ausgebauter Ort; Basis (4) : militärische -e; einen S. beziehen, errichten.


2.Punkt, an dem eine Last auf etw. ruht.
Stützpunkt  

Stụ̈tz|punkt
Stützpunkt  

Ausgangspunkt, Standort; (bes. Milit.): Basis.
[Stützpunkt]
[Stützpunktes, Stützpunkts, Stützpunkte, Stützpunkten, Stuetzpunkt, Stuetzpunktes, Stuetzpunkts, Stuetzpunkte, Stuetzpunkten]
Stützpunkt  

Stụ̈tz|punkt, der:

1.als Ausgangspunkt für bestimmte [strategisch, taktisch wichtige] Unternehmungen dienender, entsprechend ausgebauter Ort; Basis (4): militärische -e; einen S. beziehen, errichten.


2.Punkt, an dem eine Last auf etw. ruht.
Stützpunkt  

n.
<m. 1> Punkt, auf dem ein Teil einer Last ruht, an dem ein Hebel Halt findet; <fig.> Ort, der sich besonders gut zur Verteidigung innerhalb eines größeren Gebietes eignet; wichtiger, oft befestigter Ausgangspunkt (Flotten~, Handels~, Militär~); <DDR> Geschäft, Betrieb, Einrichtung (Getränke~, Reparatur~, Wäscherei~)
['Stütz·punkt]
[Stützpunktes, Stützpunkts, Stützpunkte, Stützpunkten]