[ - Collapse All ]
staccato  

Stac|ca|to vgl. Stakkatostac|ca|to [st..., ∫t...] <germ.-it.>: (Mus.) kurz abgestoßen (zu spielen od. zu singen, in Bezug auf eine Tonfolge) (Vortragsanweisung); Abk.: stacc.; Ggs. ↑ legato; vgl. martellato
staccato  

Stac|ca|to: ↑ Stakkato .stac|ca|to [st..., ∫t...] <Adv.> [ital. staccato, zu staccare = abstoßen, absondern] (Musik): (von Tönen) so hervorgebracht, dass jeder Ton vom andern deutlich abgesetzt ist (Abk.: stacc.).
staccato  

Stac|ca|to vgl. Stakkatostac|ca|to [∫t..., auch st...] <ital.> (Musik deutlich abgesetzt; Abk. stacc.)
staccato  

Stac|ca|to: ↑ Stakkato.stac|ca|to [st..., ∫t...] <Adv.> [ital. staccato, zu staccare = abstoßen, absondern] (Musik): (von Tönen) so hervorgebracht, dass jeder Ton vom andern deutlich abgesetzt ist (Abk.: stacc.).
staccato  

[st..., ...] Adv. [ital. staccato, zu staccare= abstoßen, absondern] (Musik): (von Tönen) so hervorgebracht, dass jeder Ton vom andern deutlich abgesetzt ist (Abk.: stacc.).
staccato  

n.
<Mus.> jeder Ton einzeln kurz abgestoßen (zu spielen); oV stakkato [ital., „abgesondert“]
[stac'ca·to]
[staccatos, staccati]