[ - Collapse All ]
Stammeinlage  

Stạmm|ein|la|ge, die (Wirtsch.): Beteiligung (am Stammkapital), die ein Gesellschafter (2) einer GmbH zu entrichten hat.
Stammeinlage  

Stạmm|ein|la|ge (Wirtsch.)
Stammeinlage  

Stạmm|ein|la|ge, die (Wirtsch.): Beteiligung (am Stammkapital), die ein Gesellschafter (2) einer GmbH zu entrichten hat.
Stammeinlage  

n.
<f. 19> Kapitalbeteiligung des Gesellschafters einer GmbH
['Stamm·ein·la·ge]
[Stammeinlagen]