[ - Collapse All ]
Statue  

Sta|tue [...u̯ə] die; -, -n: Standbild (plastische Darstellung eines Menschen od. Tieres)
Statue  

Sta|tue [auch: 'st...], die; -, -n [lat. statua, zu: statuere (2. Part.: statutum) = aufstellen, zu: stare (2. Part.: statum) = stehen]: frei stehende 1Plastik, (1), die einen Menschen od. ein Tier in ganzer Gestalt darstellt: eine S. aus Marmor, Bronze; er stand unbewegt wie eine S.
Statue  

Sta|tue [...tu̯ə], die; -, -n (Standbild, Bildsäule)
Statue  

Figur, Plastik, Skulptur, Standbild, Statuette; (geh.): Bildwerk; (Kunstwiss.): Figurine, Torso.
[Statue]
[Statuen]
Statue  

Sta|tue [auch: 'st...], die; -, -n [lat. statua, zu: statuere (2. Part.: statutum) = aufstellen, zu: stare (2. Part.: statum) = stehen]: frei stehende 1Plastik, (1)die einen Menschen od. ein Tier in ganzer Gestalt darstellt: eine S. aus Marmor, Bronze; er stand unbewegt wie eine S.
Statue  

[auch: 'st...], die; -, -n [lat. statua, zu: statuere (2.Part.: statutum)= aufstellen, zu: stare (2.Part.: statum)= stehen]: frei stehende 1Plastik (1), die einen Menschen od. ein Tier in ganzer Gestalt darstellt: eine S. aus Marmor, Bronze; er stand unbewegt wie eine S.
Statue  

n.
<[-tuə] f. 19> Standbild, vollplastisch gestaltete, einzelne Figur [<lat. statua; zu stare „stehen“]
['Sta·tue]
[Statuen]