[ - Collapse All ]
Staublunge  

Staub|lun|ge, die (Med.): durch beständiges Einatmen von Staub hervorgerufene Erkrankung der Lunge; Pneumokoniose.
Staublunge  

Staub|lun|ge
Staublunge  

Staub|lun|ge, die (Med.): durch beständiges Einatmen von Staub hervorgerufene Erkrankung der Lunge; Pneumokoniose.
Staublunge  

n.
<f. 19> durch ständiges Einatmen bestimmter Staubarten hervorgerufene, chronisch entzündliche Erkrankung der Atemwege; Sy Pneumokoniose
['Staub·lun·ge]
[Staublungen]