[ - Collapse All ]
Steiger  

Stei|ger, der; -s, - [1: eigtl. wohl = jmd., der häufig (zu Kontrollen o. Ä.) ins Bergwerk steigt; mhd. stīger = Kletterer, Bergsteiger, Besteiger einer Sturmleiter]:

1.(Bergbau) Ingenieur (Techniker), der als Aufsichtsperson unter Tage arbeitet (Berufsbez.).


2. Anlegebrücke der Personenschifffahrt.


3.(selten) kurz für ↑ Bergsteiger .
Steiger  

Stei|ger (Aufsichtsperson im Bergbau)
Steiger  

Stei|ger, der; -s, - [1: eigtl. wohl = jmd., der häufig (zu Kontrollen o. Ä.) ins Bergwerk steigt; mhd. stīger = Kletterer, Bergsteiger, Besteiger einer Sturmleiter]:

1.(Bergbau) Ingenieur (Techniker), der als Aufsichtsperson unter Tage arbeitet (Berufsbez.).


2. Anlegebrücke der Personenschifffahrt.


3.(selten) kurz für ↑ Bergsteiger.
Steiger  

n.
<m. 3> die Aufsicht führender Bergmann
['Stei·ger]
[Steigers, Steigern, Steigerin, Steigerinnen]