[ - Collapse All ]
steingeworden  

stein|ge|wor|den <Adj.> (geh.): in einem steinernen Bauwerk, Kunstwerk verewigt, dadurch symbolisiert o. Ä.: das Barockschloss ist -er Geist seiner Zeit.
steingeworden  

stein|ge|wor|den <Adj.> (geh.): in einem steinernen Bauwerk, Kunstwerk verewigt, dadurch symbolisiert o. Ä.: das Barockschloss ist -er Geist seiner Zeit.