[ - Collapse All ]
steinreich  

stein|reich <Adj.> [2: spätmhd. steinrīche = reich an Edelsteinen]:

1.['- -] (selten) reich an Steinen; steinig.


2.['-'-] (emotional verstärkend) sehr, ungewöhnlich reich.
steinreich  


1. felsig, steinig, voller Steine.

2. (ugs.): millionenschwer, schwerreich; (salopp emotional verstärkend): stinkreich.

[steinreich]
[steinreicher, steinreiche, steinreiches, steinreichen, steinreichem, steinreicherer, steinreichere, steinreicheres, steinreicheren, steinreicherem, steinreichster, steinreichste, steinreichstes, steinreichsten, steinreichstem]
steinreich  

stein|reich <Adj.> [2: spätmhd. steinrīche = reich an Edelsteinen]:

1.['- -] (selten) reich an Steinen; steinig.


2.['-'-] (emotional verstärkend) sehr, ungewöhnlich reich.
steinreich  

Adj. [2: spätmhd. steinriche= reich an Edelsteinen]: 1. ['] (selten) reich an Steinen; steinig. 2. [''] (emotional verstärkend) sehr, ungewöhnlich reich.
steinreich  

adj.
<Adj.; selten> reich an Steinen, steinig (Gelände)
['stein·reich1]
[steinreicher, steinreiche, steinreiches, steinreichen, steinreichem, steinreicherer, steinreichere, steinreicheres, steinreicheren, steinreicherem, steinreichster, steinreichste, steinreichstes, steinreichsten, steinreichstem]

adj.
<Adj.; fig.> sehr reich; er ist ~; er ist ein ~er Mann
['stein'reich2]
[steinreicher, steinreiche, steinreiches, steinreichen, steinreichem, steinreicherer, steinreichere, steinreicheres, steinreicheren, steinreicherem, steinreichster, steinreichste, steinreichstes, steinreichsten, steinreichstem]