[ - Collapse All ]
stenohalin  

ste|no|ha|lin [∫t..., st...] <gr.-nlat.>: (Biol.) empfindlich gegenüber Schwankungen des Salzgehalts des Wassers (von Pflanzen u. Tieren); Ggs. ↑ euryhalin