[ - Collapse All ]
Stereochemie  

Ste|reo|che|mie die; -: Teilgebiet der Chemie, das die räumliche Anordnung der Atome im Molekül erforscht
Stereochemie  

Ste|reo|che|mie (Lehre von der räumlichen Anordnung der Atome im Molekül)
Stereochemie  

n.
Ste·re·o·che'mie <[-çe-] f.; -; unz.> Zweig der Chemie, der den räumlichen Aufbau von Molekülen untersucht [<grch. stereos „fest, starr“ + Chemie]
[Ste·reo·che'mie,]