[ - Collapse All ]
Steuerflucht  

Steu|er|flucht, die (Steuerw.):
a) Umgehung der Steuerpflicht durch das Verbringen von Kapital, Vermögen o. Ä. ins Ausland;

b)Umgehung der Steuerpflicht durch Verlegen des Wohn- od. Unternehmenssitzes ins Ausland.
Steuerflucht  

Steu|er|flucht
Steuerflucht  

Fiskalpolitik
Steuern/Abgaben
siehe auch: Abwanderung; Steuerharmonisierung
Steuerflucht  

Steu|er|flucht, die (Steuerw.):
a) Umgehung der Steuerpflicht durch das Verbringen von Kapital, Vermögen o. Ä. ins Ausland;

b)Umgehung der Steuerpflicht durch Verlegen des Wohn- od. Unternehmenssitzes ins Ausland.
Steuerflucht  

n.
<f. 20; unz.> Verlegung des Wohnsitzes od. des Sitzes eines Unternehmens ins Ausland, um Steuern zu sparen
['Steu·er·flucht]
[Steuerfluchten]