[ - Collapse All ]
Stiefbruder  

Stief|bru|der, der [1. Bestandteil (in Zus.) mhd. stief-, ahd. stiof-, eigtl. wohl = abgestutzt, beraubt, verwaist, wohl zu ↑ stoßen ]:
a)Bruder, der mit einem Geschwister nur einen Elternteil gemeinsam hat; Halbbruder;

b)vgl. Stiefgeschwister (b) .
Stiefbruder  

Stief|bru|der
Stiefbruder  

Stief|bru|der, der [1. Bestandteil (in Zus.) mhd. stief-, ahd. stiof-, eigtl. wohl = abgestutzt, beraubt, verwaist, wohl zu ↑ stoßen]:
a)Bruder, der mit einem Geschwister nur einen Elternteil gemeinsam hat; Halbbruder;

b)vgl. Stiefgeschwister (b).
Stiefbruder  

n.
<m. 3u> Bruder, mit dem man keinen oder nur einen Elternteil gemeinsam hat; → a. Halbbruder [<mhd. stief-, ahd. stiof-, stiuf- „beraubt, verwaist“; zu ahd. bistiufen „der Kinder od. Eltern berauben“]
['Stief·bru·der]
[Stiefbruders, Stiefbrüder, Stiefbrüdern]