[ - Collapse All ]
Stiftung  

Stịf|tung, die; -, -en [mhd. stiftunge, ahd. stiftunga]:

1.a)(Rechtsspr.) Schenkung, die an einen bestimmten Zweck gebunden ist, durch die etw. gegründet, gefördert wird: eine private, öffentliche, staatliche, wohltätige S.; eine S. an jmdn. machen; er erhält Geld aus einer S.;

b)Institution, Anstalt o. Ä., die durch eine Stiftung (1 a) finanziert, unterhalten wird: eine geistliche S.; eine S. errichten, verwalten.



2.das Stiften (2 a) .
Stiftung  

Stịf|tung
Stiftung  

Stịf|tung, die; -, -en [mhd. stiftunge, ahd. stiftunga]:

1.
a)(Rechtsspr.) Schenkung, die an einen bestimmten Zweck gebunden ist, durch die etw. gegründet, gefördert wird: eine private, öffentliche, staatliche, wohltätige S.; eine S. an jmdn. machen; er erhält Geld aus einer S.;

b)Institution, Anstalt o. Ä., die durch eine Stiftung (1 a) finanziert, unterhalten wird: eine geistliche S.; eine S. errichten, verwalten.



2.das Stiften (2 a).
Stiftung  

n.
<f. 20> zweckgebundenes, geschenktes Vermögen; Schenkung; Gründung [stiften1, Stift21]
['Stif·tung]
[Stiftungen]