[ - Collapse All ]
stillliegen  

stịll|lie|gen <st. V.; hat; südd., österr., schweiz. auch: ist>: außer Betrieb sein.
stillliegen  

stịll|lie|gen (außer Betrieb sein); die Fabrik hat stillgelegen; aber das Kind hat ganz still (ruhig) gelegen
stillliegen  

stịll|lie|gen <st. V.; hat; südd., österr., schweiz. auch: ist>: außer Betrieb sein.
stillliegen  

[st. V.; hat; südd., österr., schweiz. auch: ist]: außer Betrieb sein.
stillliegen  

v.
<V.i. 179; hat> eine Fabrik liegt still ist außer Betrieb; <künftig für> stilliegen;
['still|lie·gen]
[liege still, liegst still, liegt still, liegen still, lag still, lagst still, lagen still, lagt still, liegest still, lieget still, läge still, lägest still, lägen still, läget still, lieg still, stillgelegen, stillliegend, stillzuliegen]