[ - Collapse All ]
Stimmführung  

Stịmm|füh|rung, die:

1.(Musik) a)in einer mehrstimmigen Komposition das Fortschreiten, der Verlauf der einzelnen Stimmen (3 a) u. ihr Verhältnis zueinander;

b)Art u. Weise der technischen u. musikalischen Gestaltung der Stimmen (3 a) beim Spielen einer mehrstimmigen Komposition.



2.(Sprachw.) Tonfall, Satzmelodie.
Stimmführung  

Stịmm|füh|rung, die (Musik)
Stimmführung  

Stịmm|füh|rung, die:

1.(Musik)
a)in einer mehrstimmigen Komposition das Fortschreiten, der Verlauf der einzelnen Stimmen (3 a) u. ihr Verhältnis zueinander;

b)Art u. Weise der technischen u. musikalischen Gestaltung der Stimmen (3 a) beim Spielen einer mehrstimmigen Komposition.



2.(Sprachw.) Tonfall, Satzmelodie.
Stimmführung  

n.
<f. 20; unz.> Führung der einzelnen Stimmen eines Musikstücks nach den Regeln des Kontrapunktes
['Stimm·füh·rung]
[Stimmführungen]