[ - Collapse All ]
strafbewehrt  

straf|be|wehrt <Adj.> [zu ↑ bewehren in der veralteten Bed. »zum Schutz (gegen etwas) mit etwas versehen«] (Rechtsspr.): mit Strafe bedroht: eine -e Tat; die -e Vermummung; Diebstahl ist s.
strafbewehrt  

straf|be|wehrt (Rechtsspr. mit Strafe bedroht)
strafbewehrt  

straf|be|wehrt <Adj.> [zu ↑ bewehren in der veralteten Bed. »zum Schutz (gegen etwas) mit etwas versehen«] (Rechtsspr.): mit Strafe bedroht: eine -e Tat; die -e Vermummung; Diebstahl ist s.
strafbewehrt  

Adj. [zu bewehren in der veralteten Bed. ?zum Schutz (gegen etwas) mit etwas versehen?] (Rechtsspr.): mit Strafe bedroht: eine -e Tat; die -e Vermummung; Diebstahl ist s.