[ - Collapse All ]
Strafumwandlung  

Straf|um|wand|lung, die (Rechtsspr.): Umwandlung einer Strafe in eine andere.
Strafumwandlung  

Straf|um|wand|lung
Strafumwandlung  

Straf|um|wand|lung, die (Rechtsspr.): Umwandlung einer Strafe in eine andere.
Strafumwandlung  

n.
<f. 20> Umwandlung der gesetzlich angedrohten Strafe in eine andere (z.B. einer Geld- in eine Freiheitsstrafe, wenn der Betrag nicht aufgebracht werden kann)
['Straf·um·wand·lung]
[Strafumwandlungen]