[ - Collapse All ]
Stratosphäre  

Stra|to|sphä|re die; - <lat.; gr.>: (Meteor.) Teilschicht der Atmosphäre in einer Höhe von etwa 12 bis 80 km über der Erde
Stratosphäre  

Stra|to|sphä|re, die; - (Met.): mittlere Schicht der Erdatmosphäre (etwa zwischen 11 u. 50 km Höhe).
Stratosphäre  

Stra|to|sphä|re, die; - (Schicht der Erdatmosphäre in einer Höhe von etwa 12 bis 80 km)
Stratosphäre  

Stra|to|sphä|re, die; - (Met.): mittlere Schicht der Erdatmosphäre (etwa zwischen 11 u. 50 km Höhe).
Stratosphäre  

n.
<auch> Stra·tos'phä·re <f. 19; unz.> mittlere Schicht der Lufthülle der Erde von etwa 10-80 km über der Erdoberfläche [<lat. stratum „Decke“ + grch. sphaira „Kugel“]
[Stra·to'sphä·re,]
[Stratosphären]