[ - Collapse All ]
Streifzug  

Streif|zug, der:

1.Wanderung, Fahrt, bei der ein Gebiet durchstreift, etw. erkundet wird: einen S., Streifzüge durch die Gegend; vom nächtlichen S. zurückkehren.


2.kursorische, hier u. da Schwerpunkte setzende Darlegung, Erörterung: literarische Streifzüge; ein S. durch die Geschichte.
Streifzug  

Streif|zug
Streifzug  

Ausflug, Ausfahrt, Bummel, [Erkundungs]fahrt, Gang, Runde, Spaziergang, Tour, Wanderung; (ugs.): Spritztour, Trip; (südd., österr. ugs.): Hatscher; (veraltend): Promenade.
[Streifzug]
[Streifzuges, Streifzugs, Streifzuge, Streifzüge, Streifzügen]
Streifzug  

Streif|zug, der:

1.Wanderung, Fahrt, bei der ein Gebiet durchstreift, etw. erkundet wird: einen S., Streifzüge durch die Gegend; vom nächtlichen S. zurückkehren.


2.kursorische, hier u. da Schwerpunkte setzende Darlegung, Erörterung: literarische Streifzüge; ein S. durch die Geschichte.
Streifzug  

n.
<m. 1u> Erkundungszug, Wanderung; <fig.> kurzer Überblick über ein Sachgebiet; Streifzüge durch die Geschichte unserer Stadt <fig.>
['Streif·zug]
[Streifzuges, Streifzugs, Streifzuge, Streifzüge, Streifzügen]