[ - Collapse All ]
Streitsucht  

Streit|sucht, die <o. Pl.>: stark ausgeprägte Neigung, mit jmdm. einen Streit anzufangen.
Streitsucht  

Streit|sucht, die; -
Streitsucht  

Streit|sucht, die <o. Pl.>: stark ausgeprägte Neigung, mit jmdm. einen Streit anzufangen.
Streitsucht  

n.
<f. 7u; unz.> übersteigertes Bedürfnis zum Streiten
['Streit·sucht]
[Streitsüchte, Streitsuchten, Streitsüchten]