[ - Collapse All ]
Stretta  

Strẹt|ta ['st...] die; -, -s <lat.-it.>: brillanter, auf Effekt angelegter Schluss einer Arie od. eines Instrumentalstückes
Stretta  

<['strɛta] f. 10; Mus.> 'Stret·to <n. 15; Mus.> wirkungsvolle Steigerung od. Beschleunigung am Schluss eines Musikstücks, bes. einer Opernarie [<ital. stetta „Druck, Zusammenpressung“; zu lat. strictus „straff angezogen“]
[Stret·ta]
[Stretto]