[ - Collapse All ]
Strichjunge  

Strịch|jun|ge, der (salopp, oft abwertend): junger Mann, der der Straßenprostitution nachgeht.
Strichjunge  

Strịch|jun|ge (ugs., oft abwertend)
Strichjunge  

männliche Prostituierte; (ugs. abwertend): Achtgroschenjunge; (salopp, oft abwertend): Stricher; (salopp abwertend): Pupe, Pupenjunge.
[Strichjunge]
Strichjunge  

Strịch|jun|ge, der (salopp, oft abwertend): junger Mann, der der Straßenprostitution nachgeht.
Strichjunge  

n.
<m. 17> männlicher Homosexueller, der sich prostituiert; Sy Stricher
['Strich·jun·ge]
[Strichjungen, Strichjungs, Strichjungens]