[ - Collapse All ]
Strosse  

Strọs|se, die; -, -n (Bergmannsspr. Stufe, Absatz)
Strosse  

<f. 19; Bgb.> Rinne zum Abfließen des Wassers aus der Sohle; jede der terrassenförmig angelegten Abbauebenen im Tagebau [<mhd. strozze <ndrl. strot <mndrl. strote, storte „Kehle“; Drossel]
['Stros·se]