[ - Collapse All ]
Stulpe  

Stụl|pe, die; -, -n [aus dem Niederd., wohl rückgeb. aus ↑ stülpen ]: breiter, sich nach oben trichterförmig erweiternder Aufschlag an Ärmeln, Handschuhen u. Stiefeln.
Stulpe  

Stụl|pe, die; -, -n (Aufschlag an Ärmeln u._a.)
Stulpe  

Aufschlag, Manschette, Umschlag.
[Stulpe]
Stulpe  

Stụl|pe, die; -, -n [aus dem Niederd., wohl rückgeb. aus ↑ stülpen]: breiter, sich nach oben trichterförmig erweiternder Aufschlag an Ärmeln, Handschuhen u. Stiefeln.
Stulpe  

n.
<f. 19> umgeschlagenes, umgekrempeltes Stück, z.B. am Ärmel, Handschuh, Stiefel; verlängertes, über das Handgelenk reichendes Stück am Handschuh [<Stülp(en) „Rand eines Hutes“ <nddt. stülpe „Deckel, Hülle, Hutkrempe, Stiefelschaft“, ndrl. stulp, stolp „Glassturz“; Rückbildung von stülpen]
['Stul·pe]
[Stulpen]