[ - Collapse All ]
Subkultur  

Sụb|kul|tur die; -, -en <lat.-nlat.>: (Soziol.) innerhalb eines Kulturbereichs, einer Gesellschaft bestehende, von einer bestimmten gesellschaftlichen, ethnischen o. ä. Gruppe getragene Kultur mit eigenen Normen u. Werten
Subkultur  

Sụb|kul|tur, die; -, -en [zu lat. sub = unter u. ↑ Kultur ] (Soziol.): innerhalb eines Kulturbereichs, einer Gesellschaft bestehende, von einer bestimmten gesellschaftlichen, ethnischen o. ä. Gruppe getragene Kultur mit eigenen Normen u. Werten.
Subkultur  

Sụb|kul|tur <lat.> (bes. Kulturgruppierung innerhalb eines übergeordneten Kulturbereichs)
Subkultur  

Alternativszene, Gegenkultur, Gruppenkultur, Nebenkultur, Protestbewegung; (bildungsspr.): Underground.
[Subkultur]
[Subkulturen]
Subkultur  

Sụb|kul|tur, die; -, -en [zu lat. sub = unter u. ↑ Kultur] (Soziol.): innerhalb eines Kulturbereichs, einer Gesellschaft bestehende, von einer bestimmten gesellschaftlichen, ethnischen o. ä. Gruppe getragene Kultur mit eigenen Normen u. Werten.
Subkultur  

Subkultur, Teilkultur
[Teilkultur]
Subkultur  

n.
<f. 20> Kultur einer Gruppe innerhalb eines größeren Kulturbereichs, die oft in bewusstem Gegensatz zu diesem entstanden ist; ~ der Hippies
['Sub·kul·tur]
[Subkulturen]