[ - Collapse All ]
Sublimat  

Su|b|li|mat das; -[e]s, -e <lat.-nlat.>:

1.(veraltet) Quecksilberchlorid.


2.bei der Sublimation (2) sich niederschlagende feste Substanz
Sublimat  

Su|b|li|mat, das; -[e]s, -e (Ergebnis einer Sublimation; eine Quecksilberverbindung)
Sublimat  

n.
<n. 11> nach einer Sublimation aus dem Dampf zurückerhaltener, fester Niederschlag; Quecksilberverbindung [zu lat. sublimatus „erhoben“; sublimieren]
[Sub·li'mat]
[Sublimates, Sublimats, Sublimate, Sublimaten]