[ - Collapse All ]
substantivisch  

sụb|s|tan|ti|visch [auch: ...'ti:vɪ∫] <lat.>: als Substantiv, wie ein Substantiv [gebraucht], durch ein Substantiv [ausgedrückt]; nominal; haupt-, dingwörtlich; substantivischer Stil: ↑ Nominalstil
substantivisch  

sụb|stan|ti|visch [auch: - -'- -] <Adj.> (Sprachw.): als Substantiv, wie ein Substantiv [gebraucht], durch ein Substantiv [ausgedrückt]; hauptwörtlich; nominal (1 b) : eine -e Ableitung; eine verbale Konstruktion s. übersetzen; -er Stil (Nominalstil).
substantivisch  

sụb|s|tan|ti|visch
substantivisch  

sụb|stan|ti|visch [auch: - -'- -] <Adj.> (Sprachw.): als Substantiv, wie ein Substantiv [gebraucht], durch ein Substantiv [ausgedrückt]; hauptwörtlich; nominal (1 b): eine -e Ableitung; eine verbale Konstruktion s. übersetzen; -er Stil (Nominalstil).
substantivisch  

[auch: '] Adj. (Sprachw.): als Substantiv, wie ein Substantiv [gebraucht], durch ein Substantiv [ausgedrückt]; hauptwörtlich; nominal (1 b): eine -e Ableitung; eine verbale Konstruktion s. übersetzen; -er Stil (Nominalstil).
substantivisch  

adj.
<a. [--'--] Adj.> wie ein Substantiv gebraucht, hauptwörtlich

Die Buchstabenfolge sub·st… kann in Fremdwörtern auch subs·t… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. -standard(→ a. Standard).
['sub·stan·ti·visch]
[substantivischer, substantivische, substantivisches, substantivischen, substantivischem, substantivischerer, substantivischere, substantivischeres, substantivischeren, substantivischerem, substantivischester, substantivischeste, substantivischestes, substantivischesten, substantivischestem]