[ - Collapse All ]
Substitut  

1Sub|s|ti|tut das; -[e]s, -e: Ersatz[mittel], Surrogat

2Sub|s|ti|tut der; -en, -en:
a)Stellvertreter, Ersatzmann, Untervertreter;

b)Verkaufsleiter
Substitut  

1Sub|sti|tut, das; -[e]s, -e [zu lat. substitutum, 2. Part. von: substituere, ↑ substituieren ] (bildungsspr.): etw., was als Ersatz dient; Surrogat.

2Sub|sti|tut, der; -en, -en [lat. substitutus = Stellvertreter]:

1.Assistent od. Vertreter eines Abteilungsleiters im Einzelhandel (Berufsbez.).


2.a) (bildungsspr. veraltend) Stellvertreter, Ersatzmann;

b)(Rechtsspr.) [Unter]bevollmächtigter.

Substitut  

Sub|s|ti|tut, das; -[e]s, -e (svw. Surrogat)

Sub|s|ti|tut, der; -en, -en (Verkaufsleiter)
Substitut  

1Sub|sti|tut, das; -[e]s, -e [zu lat. substitutum, 2. Part. von: substituere, ↑ substituieren] (bildungsspr.): etw., was als Ersatz dient; Surrogat.

2Sub|sti|tut, der; -en, -en [lat. substitutus = Stellvertreter]:

1.Assistent od. Vertreter eines Abteilungsleiters im Einzelhandel (Berufsbez.).


2.
a) (bildungsspr. veraltend) Stellvertreter, Ersatzmann;

b)(Rechtsspr.) [Unter]bevollmächtigter.

Substitut  

n.
1 <m. 16> Ersatzmann, Stellvertreter; Verkaufsleiter
2 <n. 11> Ersatz, Ersatzmittel [substituieren]

Die Buchstabenfolge sub·st… kann in Fremdwörtern auch subs·t… getrennt werden. Davon ausgenommen sind Zusammensetzungen, in denen die fremdsprachigen bzw. sprachhistorischen Bestandteile deutlich als solche erkennbar sind, z.B. -standard(→ a. Standard).
[Sub·sti'tut]
[Substitutes, Substituts, Substitute, Substituten]