[ - Collapse All ]
Suggestion  

Sug|ges|ti|on die; -, -en <lat.>:

1.a)(ohne Plural) Beeinflussung eines Menschen [mit dem Ziel, ihn zu einem bestimmten Verhalten zu veranlassen];

b)etwas, was jmdm. suggeriert (1) wird.



2.(ohne Plural) suggestive Wirkung, Kraft
Suggestion  

Sug|ges|ti|on, die; -, -en [(frz. suggestion <) (spät)lat. suggestio="Eingebung," Einflüsterung, zu lat. suggerere, ↑ suggerieren ] (bildungsspr.):

1.a) <o. Pl.> geistig-psychische Beeinflussung eines Menschen [mit dem Ziel, ihn zu einem bestimmten Verhalten zu veranlassen]: jmds. Meinung durch S. manipulieren;

b)etw., was jmdm. suggeriert wird.



2.<o. Pl.> suggestive (b) Wirkung, Kraft.
Suggestion  

Sug|ges|ti|on, die; -, -en (seelische Beeinflussung)
Suggestion  

Sug|ges|ti|on, die; -, -en [(frz. suggestion <) (spät)lat. suggestio="Eingebung," Einflüsterung, zu lat. suggerere, ↑ suggerieren] (bildungsspr.):

1.
a) <o. Pl.> geistig-psychische Beeinflussung eines Menschen [mit dem Ziel, ihn zu einem bestimmten Verhalten zu veranlassen]: jmds. Meinung durch S. manipulieren;

b)etw., was jmdm. suggeriert wird.



2.<o. Pl.> suggestive (b) Wirkung, Kraft.
Suggestion  

Beeinflussung, Suggestion
[Beeinflussung]
Suggestion  

n.
Sug·ges·ti'on <f. 20> seel. Beeinflussung, Willensübertragung, Hervorrufen bestimmter Gedanken, Gefühle od. Handlungen (bei einem andern od. bei sich selbst) [<spätlat. suggestio; zu lat. suggerere „von unten herantragen“]
[Sug·ge·sti'on,]
[Suggestionen]