[ - Collapse All ]
Suhle  

Suh|le, die; -, -n [rückgeb. aus ↑ suhlen ] (bes. Jägerspr.): kleiner Tümpel, schlammige, morastige Stelle im Boden (wo sich Tiere suhlen).
Suhle  

Suh|le, die; -, -n (Lache; feuchte Bodenstelle)
Suhle  

Suh|le, die; -, -n [rückgeb. aus ↑ suhlen] (bes. Jägerspr.): kleiner Tümpel, schlammige, morastige Stelle im Boden (wo sich Tiere suhlen).
Suhle  

n.
<f. 19> morastige Stelle im Boden, Schlammgrube; <Jägerspr.> kleiner Wassertümpel zum Suhlen; Sy Saulache [Rückbildung zu suhlen]
['Suh·le]
[Suhlen]