[ - Collapse All ]
super  

1Su|per der; -s, -: Kurzform von ↑ Superheterodynempfänger

2Su|per das; -s (meist ohne Artikel): Kurzform von ↑ Superbenzinsu|per <lat.(-engl.)>: (ugs.) großartig, hervorragend

su|per..., Su|per...<lat. super »über, oberhalb, über ... hinaus; während; mehr als« (→ engl. super »großartig«)>Präfix mit den Bedeutungen »über, übergeordnet; sehr, äußerst; hervorragend, ausgezeichnet«:SupercupsupermodernSuperrevisionSuperstar
super  

Su|per, das; -s <meist o. Art.>: Kurzf. von ↑ Superbenzin .su|per <indekl. Adj.> [lat. super = oben, (dar)über; über - hinaus] (ugs.): großartig, hervorragend: eine s. Schau; seine Freundin ist, tanzt s.; das Restaurant ist s.
super  

Su|per, das; -s meist ohne Artikel (kurz für Superbenzin)

Su|per... (Über...)su|per <lat.> (ugs. für hervorragend, großartig); das war super, eine super Schau; er hat super gespielt

su|per... (über...)
super  

ausgezeichnet, brillant, einmalig, erstklassig, fabelhaft, genial, grandios, hervorragend, vortrefflich, vorzüglich; (bildungsspr.): exzellent, superb; (ugs.): [echt] bombig, [echt/einsame] Spitze, [echt/ganz] prima, [echt/große] Klasse, [ganz] famos, [ganz] fantastisch, [ganz] toll, glänzend, großartig, klassisch, pfundig, tadellos; (österr. ugs.): klass; (ugs., bes. südd., österr., schweiz.): sauber [sauber]; (salopp): [echt] cool, eine Wucht; (salopp, bes. berlin.): dufte; (salopp, bes. Jugendspr.): [affen]geil, rattenscharf; (emotional): wunderbar; (ugs. emotional verstärkend): supertoll; (oft scherzh.): göttlich; (berlin. veraltend): knorke, schnafte; (Jugendspr.): [echt] krass, fett.
[super]
super  

Su|per, das; -s <meist o. Art.>: Kurzf. von ↑ Superbenzin.su|per <indekl. Adj.> [lat. super = oben, (dar)über; über - hinaus] (ugs.): großartig, hervorragend: eine s. Schau; seine Freundin ist, tanzt s.; das Restaurant ist s.
super  

[indekl. Adj.] [lat. super= oben, (dar)über; über hinaus] (ugs.): großartig, hervorragend: eine s. Schau; seine Freundin ist, tanzt s.; das Restaurant ist s.
Super  

Super (umgangssprachlich), Superbenzin
[Superbenzin]
super  

n.
1 <m. 3; kurz für> Superheterodynempfänger; = Überlagerungsempfänger
2 <n.; -; unz.; kurz für> Superbenzin; ~ tanken
['Su·per]
[Supers, Supern]

n.
<in Zus.> ober…, Ober…, über…, Über…; <umg.> sehr, besonders, höchst, z.B. superklug [lat., „oben, auf, darüber (hinaus)“]
[su·per…,Su·per…]
[Supers, Supern, super, supers, supern]n.
<Adj.; undekl.; umg.> erstklassig, großartig; das ist ~; ein ~ Angebot
['su·per]
[supers, supern]